MPU-Forum-EU-Führerschein | www.EfGo24.de | #MPU (Medizinisch Psychologische Untersuchung) der Idiotentest droht?! Vorbereitungskurse MPU Beratung & MPU Garantie zum positiven MPU-Gutachten. MPU-kaufen: (Alkohol-MPU, Drogen-MPU, Punkte-MPU, Straftaten-MPU) Fahrerlaubnis-Wiedererteilung (Führerschein-kaufen), Führerschein Umschreibung (Führerschein verlängern lassen), Fahrerlaubnis-Neuerwerb: Ungarn-Führerschein ohne MPU, Spanien, Tschechien & Polen. Rolf Herbrechtsmeier | www.eu-fuehrerschein-kaufen.de
MPU / Idiotentest - Schlusswort - Druckversion

+- MPU-Forum-EU-Führerschein | www.EfGo24.de | #MPU (Medizinisch Psychologische Untersuchung) der Idiotentest droht?! Vorbereitungskurse MPU Beratung & MPU Garantie zum positiven MPU-Gutachten. MPU-kaufen: (Alkohol-MPU, Drogen-MPU, Punkte-MPU, Straftaten-MPU) Fahrerlaubnis-Wiedererteilung (Führerschein-kaufen), Führerschein Umschreibung (Führerschein verlängern lassen), Fahrerlaubnis-Neuerwerb: Ungarn-Führerschein ohne MPU, Spanien, Tschechien & Polen. Rolf Herbrechtsmeier | www.eu-fuehrerschein-kaufen.de (http://mpuboard.com)
+-- Forum: Rund um die MPU (http://mpuboard.com/forumdisplay.php?fid=15)
+--- Forum: MPU - Was ist das? (http://mpuboard.com/forumdisplay.php?fid=16)
+--- Thema: MPU / Idiotentest - Schlusswort (/showthread.php?tid=1385)



MPU / Idiotentest - Schlusswort - Tarabas68 - 29.11.2018


Niemand wird sagen, dass man für einen Gewohnheitstrinker oder Drogenfreak gehalten wird oder man ein Alkoholproblem hat. Aber man wird in Kategorien eingeteilt auf Grund dieser Werte. Die genauen Richtlinien sind Sache der einzelnen Beurteilungsstellen und die Gutachter haben einen gewissen Spielraum, mit dem sie auf den speziellen Einzelfall reagieren können. Aber der großen Andrang und die entsprechende Arbeitsbelastung führen dazu, dass die Richtlinien meist den Ausschlag geben, zumal sie ja nicht aus sich selbst entstanden sind, sondern langjährigen Erfahrungen und wissenschaftlichen Studien entspringen. Diese Vorgehensweise wird meines Wissens nirgends dokumentiert, aber sie ist einfach und logisch. Sie wird außerdem durch Erfahrungen bestätigt.

Schlusswort

Die MPU ist eine harte Sache. Am Führerschein hängen nicht selten ganze Existenzen. Jobs sowieso. Das kennen wir alles und die Gutachter wissen das auch. Sie kennen aber auch die Zahlen derer, die unschuldig auf den Straßen sterben, weil sie jemand über den Haufen gefahren hat, der eigentlich nicht hinter ein Steuer gehört. Diese Leben kann Niemand ersetzen. Und ein Rettungssanitäter, der mit blutigen Händen auf dem Beton der Autobahn kniet neben einem Kind, das er nicht hat retten können, der wird kein Mitleid haben. Auch nicht der Polizist, der wieder vor einer Mutter steht, weil wieder ein Sohn betrunken von der Disco nach Hause gefahren ist und es diesmal eben nicht geschafft hat. Und ein paar andere auch nicht.

Das sind die Realitäten und an diesen werden wir gemessen. Die Polizei geht davon aus, dass nur etwa jede dreißigste Trunkenheitsfahrt entdeckt und geahndet wird. Eine Gewöhnung an Alkohol und Drogen im Verkehr ist eine Gefährdung anderer, die nicht hinzunehmen ist. Eine solche Gewöhnung im eigenen Leben ist ohnehin schlimm genug. Es geht also im Grunde genommen nicht um den Führerschein, es geht um Leben. Das eigene und das der anderen.

Also liebe® Leser(in) - tu etwas!

Einen Schritt hast Du schon getan, indem Du hier im Forum gelandet bist. Stell Deine Fragen, wir werden sie beantworten. Das heißt nicht, dass wir die netten Onkel und Tanten vom Forum für Dich sein werden. Wir werden manchmal sogar grob werden. Aber wir werden ehrlich sein und offen.

Und wir sind immer da.

MfG

(Anmerkung: Diese "Dreierkette" ist aus diversen Quellen zusammengeschnipselt worden und dient hauptsächlich nur der allgemeinen Information!)